Filmpalast Salzwedel

St. Georgstraße 137 
29410 Salzwedel

Telefon  03901 / 38 64 8
Fax        03901 / 47 13 11
E-Mail    info@filmpalast-salzwedel.de 

www.filmpalast-salzwedel.de

Programm 2017

Projektorganisation Sachsen-Anhalt

Katrin Birnschein
Tel. 0361 / 66 386 17
birnschein@schulkinowochen.de

Moderatorin Grit Lemke wird vor den Filmen eine kurze Einführung geben und Fragestellungen aufwerfen. Nach der Vorführung gibt es nähere Informationen zur Produktionsgeschichte des jeweiligen Films und ein analytisches Gespräch, in dem es um Inhalte, Gestaltung und Realitätsbezug der Filme geht. Darüber hinaus sollen die Seminare Denkanstöße vermitteln und den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geben, erste Gedanken zu formulieren und inhaltliche Dinge zu diskutieren.

Filmpalast Salzwedel

Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper

Dienstag  21.11.17  8:30 Uhr

Richard ist ein kleiner Spatz, der in einer Storchenfamilie aufwächst. Er fühlt sich geborgen und zuhause. Bis die Familie in den Süden aufbrechen muss. Als Zugvögel verbringen Störche den Winter in Nordafrika. Aber Richard ist kein richtiger Storch und hat somit nicht die nötigen Kräfte für den langen Flug. Das findet zumindest sein Vater. Aber Richard sieht das überhaupt nicht ein! Er macht sich alleine auf die Reise in den Süden und erlebt jede Menge Abenteuer!

Nicht ohne uns!

Dienstag  21.11.17  9:30 Uhr

Träume und Ziele haben alle Kinder, egal wie und wo sie aufwachsen. In 16 einnehmenden Porträts begleitet die Filmemacherin Sigrid Klausmann Kinder aus aller Welt auf dem Weg zur Schule und lässt sie unterwegs von sich und ihren Gedanken erzählen. Unterschiede und Gemeinsamkeiten werden deutlich, die spannende Impulse für interkulturelle Vergleiche, Recherchen und Selbstbefragungen rund um die Themen Kindheit, Bildung, Ökologie und Zukunft bieten.