Linden Lichtspiele Ilmenau

Lindenstraße 20
98693 Ilmenau 

Telefon 03677 / 89 91 77 
oder     
03677 / 89 91 76 
Mobil    0163 / 88 54 626

Mail:     info@kino-ilmenau.de
            www.kino-ilmenau.de


Programm 2017

Film Klassenstufe  
     
Mullewapp - Eine schöne Schweinerei 1.-3. n. Abspr.
Pettersson und Findus: Das schönste Weihnachten überhaupt 1.-4. n. Abspr.
Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper 2.-5. n. Abspr.
Das fliegende Klassenzimmer 3.-6. n. Abspr.
Auf Augenhöhe 3.-7. n. Abspr.
Mein Leben als Zucchini 4.-12. n. Abspr.
The Liverpool Goalie oder: wie man die Schulzeit überlebt! 5.-8. n. Abspr.
Krieg der Knöpfe 5.-10. n. Abspr.
Luther 7.-12. n. Abspr.
Storm und der verbotene Brief 7.-12. n. Abspr.
Immer noch eine unbequeme Wahrheit - Unsere Zeit läuft 8.-12. n. Abspr.
Maikäfer, flieg! 8.-12. n. Abspr.
Das richtige Leben 8.-12. n. Abspr.
Berlin Rebel High School 8.-12. n. Abspr.
Bauer unser 9.-12. n. Abspr.
Als Paul über das Meer kam 10.-12. n. Abspr.
     

Projektorganisation Thüringen

Marc Olff
Tel. 0361 / 66 386 15
olff@schulkinowochen.de

Filmgespräch

Bauer unser
Dienstag l 14.11.2017 l 10:00 Uhr

Im Anschluss an die Vorführungen wird Referentin Etta Fremer (Bildung trifft Entwicklung) mit den Schüler-
Innen über die Filme diskutieren. Bitte planen Sie zusätzlich ca. 45 Minuten ein.

Der Film zeigt Ausschnitte aus dem Alltag mehrerer grundverschieden arbeitender Bauernhöfe und damit zugleich verschiedene Überlebens-
strategien ihrer Betreiber in einer von ökonomischen Zwängen dominierten Landwirtschaft. Die Bauern, aber auch Politiker sowie Mitarbeiter verschie-
dener Verbände und Stiftungen erläutern ihre jeweilige Sicht- und Vorgehensweisen. Insgesamt entsteht das Bild einer landwirtschaftlichen Sackgasse mit dem Namen „Gewinnmaximierung“ und es wird versucht, Auswege aufzuzeigen.

Ein Angebot von VISION KINO – Netzwerk für Film- und Medienkompetenz in Kooperation mit Engagement Global im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).