In Dessau stehen Ihnen zwei Kinos zur Verfügung

gehe zu:

K.I.E.Z. Dessau


Bertolt-Brecht-Straße 29/29a
06844 Dessau

www.kiez-kino.de

Programm 2017


Spieltermine von MONTAG, 20.11.2017 bis FREITAG, 24.11.2017


Alle Termine für die folgenden Filme können Sie in Absprache mit dem Projektbüro
unter Tel. 0361-66 386 17 (Katrin Birnschein) vereinbaren!

UCI Kinowelt Dessau

Wolfgangstraße 14b 
06844 Dessau 

Telefon  0340 / 2 55 30
Fax        0340 / 2 55 31 11

www.uci-kinowelt.de

Programm 2017

Projektorganisation Sachsen-Anhalt

Katrin Birnschein
Tel. 0361 / 66 386 17
birnschein@schulkinowochen.de

Moderatorin Grit Lemke wird vor den Filmen eine kurze Einführung geben und Fragestellungen aufwerfen. Nach der Vorführung gibt es nähere Informationen zur Produktionsgeschichte des jeweiligen Films und ein analytisches Gespräch, in dem es um Inhalte, Gestaltung und Realitätsbezug der Filme geht. Darüber hinaus sollen die Seminare Denkanstöße vermitteln und den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geben, erste Gedanken zu formulieren und inhaltliche Dinge zu diskutieren.

UCI Kinowelt Dessau

Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper

Montag  20.11.17  8:30 Uhr

Richard ist ein kleiner Spatz, der in einer Storchenfamilie aufwächst. Er fühlt sich geborgen und zuhause. Bis die Familie in den Süden aufbrechen muss. Als Zugvögel verbringen Störche den Winter in Nordafrika. Aber Richard ist kein richtiger Storch und hat somit nicht die nötigen Kräfte für den langen Flug. Das findet zumindest sein Vater. Aber Richard sieht das überhaupt nicht ein! Er macht sich alleine auf die Reise in den Süden und erlebt jede Menge Abenteuer!

Maikäfer, flieg!

Montag  20.11.17  9:30 Uhr

„Maikäfer, flieg!“ ist die Verfilmung des gleichnamigen, autobiographischen Romans von Christine Nöstlinger. Darin erzählt die Kinder- und Jugendbuchautorin, wie sich das Ende des Krieges anfühlen kann, wenn man ein furchtloses, eigensinniges, neunjähriges Mädchen ist. In der Verfilmung von Mirjam Unger folgt die Kamera Christl durch die lange währenden Tage in der Villa. Das Mädchen versucht die Welt um sich herum zu verstehen und die Menschen kennenzulernen, die sie umgeben.