Häufig gestellte Fragen

Wie erfahre ich vom Programm der SchulKinoWoche?

Anfang September erhalten alle Schulen in Thüringen und Sachsen-Anhalt Broschüren mit den Programmen aller beteiligten Kinos, sowie Hinweise zu Kinoseminaren, Lehrerfortbildungen, Sonderveranstaltungen und Workshops.
Lehrer können sich unser Programm aber auch gern persönlich zuschicken lassen. Rufen Sie einfach an oder schicken Sie uns eine Mail mit Ihrer Postadresse.

Wie kann ich mich für die SchulKinoWoche anmelden?

Hierfür gibt es verschiedene Wege, aber egal ob online, per Telefon, Fax oder E-Mail - Ihre Bestätigung erhalten Sie von uns per E-Mail. Deshalb geben Sie bitte bei ihrer Anmeldung- egal ob telefonisch, per E-Mail oder Fax - eine funktionstüchtige E-Mail Adresse an. Es kann auch Ihre private Adresse sein.

Anmeldung online:

Auf den Seiten aller Kinos, finden Sie beim jeweiligen Film einen Link, der Sie zu unserer Online-Anmeldung führt.

Anmeldung per E-Mail:

Dazu schicken Sie für Thüringen Ihre Anmeldung an thueringen@schulkinowochen.de oder olff@schulkinowochen.de
und für Sachsen-Anhalt an 
sachsen-anhalt@schulkinowochen.de oder birnschein@schulkinowochen.de.

Anmeldung per Fax:

Sie erhalten mit unserem Infobrief neben dem Programmheft auch ein Anmeldefax, auf dem Sie Ihren Filmwunsch und den zugehörigen Termin angeben. Dieses faxen Sie uns zu und erhalten von uns eine Bestätigung per E-Mail.

Anmeldung per Telefon:

Selbstverständlich können Sie uns auch anrufen:

für Thüringen unter 0361 / 66 386 15
für Sachsen-Anhalt unter 0361 / 66 386 17.

Anmeldung vor Ort im Kino:

Einige Lehrer melden sich direkt im Kino an. Das ist allerdings der umständlichste Weg, da das Kino die Anmeldungen an das Büro weiterleiten muss. Bitte geben Sie auch hier Ihre E-Mail Adresse an, damit wir Ihnen das pädagogische Begleitmaterial zuschicken können.

Wie hoch ist der Eintrittspreis bei der SchulKinoWoche?

Der Eintritt kostet in Sachsen-Anhalt und Thüringen 3,50 Euro. Pädagogen und Begleitpersonen (max. 2 Personen, ausgenommen Förderschulen) erhalten freien Eintritt.

Wie erhalte ich ein Filmheft?

Das digitale Zeitalter rückt voran und mittlerweile werden nur noch wenige Filmhefte von den Verlagen gedruckt. Deshalb forcieren auch wir den Download des Filmheftes aus dem Internet. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir dies aus ökologischen und ökonomischen Gründen tun.

Als Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine E-Mail mit Ihrem Filmheft im Anhang. Nur in Ausnahmefällen erhalten Sie eine Kopie per Post.

Deshalb geben Sie bitte bei ihrer Anmeldung - egal ob telefonisch, per E-Mail oder Fax - eine funktionstüchtige E-Mail Adresse an. Es kann auch Ihre private Adresse sein.

Alle Filmhefte zum Download finden Sie auf unserer Seite unter Filme nach Altersstufen oder Filme alphabetisch.

Ist meine Anmeldung verbindlich?

Ja. Bitte teilen Sie uns umgehend mit, falls Ihr Kinobesuch kurzfristig ausfallen muss. So entstehen den Kinos keine unnötigen Kosten und besondere Gäste müssen nicht umsonst anreisen. Das Kino ist berechtigt, Ausfallgeld oder Schadensersatz von den Schulen zu verlangen, falls Klassen ohne Absage nicht kommen.

Wenn Sie absagen müssen, wenden Sie sich bitte an unser Büro.

Was mache ich, wenn kein Kino in meiner Nähe ist?

Wir haben die Möglichkeit, für Ihre Schule ein Mobiles Kino zu organisieren. Voraussetzung ist ein verdunkelbarer Raum und eine Mindestkapazität von 100 Plätzen. Bitte haben Sie Verständnis, dass unter einer angemeldeten Schülerzahl von 100 aus wirtschaftlichen Gründen kein mobiles Kino möglich ist.

Wenn Sie Interesse haben, kontaktieren Sie uns bitte dazu unter den angegeben Telefonnummern für Thüringen oder Sachsen-Anhalt, zu finden unter: Kontakt.

Zahlt die SchulKinoWoche einen Fahrtkostenbeitrag?

Nein, leider sind wir dazu nicht der Lage. Sie haben allerdings die Möglichkeit, über Ihr örtliches Schulamt Fahrtkostenbeihilfe zu beantragen.

Können auch Rollstuhlfahrer die SchulKinoWoche besuchen?

Ja. In den meisten Kinos gibt es Rollstuhlplätze. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung die Zahl der Rollstuhlfahrer an. Wir halten dann Rücksprache mit den Kinos und informieren Sie.

Wie kann ich mich zu einer Lehrerfortbildung anmelden?

Die geschieht in der Regel über das Büro der SchulKinoWoche bei den Ansprechpartnern für das jeweilige Bundesland (Kontakt). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Zahl der Teilnehmer begrenzt ist.