Deutsch lernen mit Filmen

Sehen, Verstehen & Besprechen
Kinofilme für Schulklassen mit neu zugewanderten Kindern und Jugendlichen

In einem Pilotprojekt hat VISION KINO – Netzwerk für Film und Medienkompetenz im Frühjahr 2016
die Eignung ausgewählter Kinder- und Jugendfilme sowie der dazu gehörigen medienpädagogischen Unterrichtsmaterialien für den Einsatz im Schulunterricht mit neu zugewanderten Kindern und Jugendlichen untersucht.
Zum Film „Tschick“ stehen nun aktuell neue Materialien zur Verfügung, die speziell für den Unterricht mit
DAZ-SchülerInnen erstellt wurden.
Der Film kann im Rahmen der SchulKinoWoche von Gruppen, die Deutsch lernen, gebucht werden und
nach Absprache mit deutschen Untertiteln vorgeführt werden.
Wenn Sie DAZ-SchülerInnen betreuen und unterrichten und Interesse an einer Vorführung in Ihrer
Nähe haben, melden Sie sich bitte bei uns.

Anmeldung: Peter Schütz
Telefon: 0361-66386-20
Email: schuetz@schulkinowochen.de

Tschick


Maik Klingenberg ist vierzehn und hat es nicht leicht: Die Mädchen seiner Klasse übersehen ihn
geflissentlich, seine Mutter ist Alkoholikerin und der Vater ein kurz vor der Pleite stehender Immobilienunternehmer.
Dann taucht Andrej Tschichatschow auf, genannt Tschick. Er gilt als asozial, sieht auch so aus und
kommt nicht selten betrunken in den Unterricht. Zu Beginn der Sommerferien steht er mit einem
geklauten Lada vor der Familienvilla der Klingenbergs.
Maik und Tschick begeben sich auf eine abenteuerliche Reise durch Brandenburg. Ohne Kompass
und Karte, aber mit Charme und Sprachwitz stürzen sie sich von einem Abenteuer ins nächste.
Für Maik ist diese Reise mehr als nur eine aufregende Eskapade. Er lernt durch und mit Tschick,
sich selbst zu akzeptieren und zu behaupten – auch und gerade, als es darum geht, für das eigene
Handeln Verantwortung zu übernehmen.

Projektorganisation Sachsen-Anhalt

Katrin Birnschein
Tel. 0361 / 66 386 17
birnschein@schulkinowochen.de

Sprechzeiten

Ich bin von Dienstag bis Donnerstag von 9:00 bis 15:00 Uhr und am Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr für Sie erreichbar.

Deutsch lernen mit Filmen

Ein Projekt von VISION KINO-Netzwerk für Film- und Medienkompetenz, gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien.