2017-11-02

Berlin Rebel High School

Die Schule für Erwachsenenbildung in Berlin-Kreuzberg  ist die wohl einzigartigste Schule Deutschlands: keine Noten, kein Rektor, keine Hierarchie. Hier werden Menschen, die aus unterschiedlichsten Gründen in staatlichen Schulen auf der Strecke blieben, auf das Abitur vorbereitet. Doch die Freiheit bringt auch Probleme mit sich.
Alexander Kleider, selbst Absolvent dieser Schule hat in „Berlin Rebel High School“ vier SchülerInnen auf dem Weg zu ihrem Abschluss begleitet. Er wird in Gera mit SchülerInnen und LehrerInnen über das Wohl und Wehe unseres Schulsystems diskutieren.


Berlin Rebel High School
Dokumentarfilm / Deutschland 2017 / 92 Minuten / Regie: Alexander Kleider
ab 8. Klasse / empfohlen ab 14 Jahren / FSK: 0

nähere Informationen und Anmeldung hier -->

 
« zurück